Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
30 Einträge
schrieb am 06/09/2019 um 13:49:
Ich hatte eine tolle Zeit auf der Finca. Ich konnte sehr viel Neues lernen und bin jetzt auch motiviert selber etwas anzubauen. Ich habe hier gesehen, dass es nichts gibt, was nicht angebaut wird. Das war sehr faszinierend für mich. Sehr spannend war für mich auch der eigene Kompost, da dieser dann wieder zum erneuten Anbau genutzt wurde. Ich konnte täglich beobachten, wie schnell manche Gemüse und Obstsorten wachsen. Ich kam in den Genuss, als Allererste in der neuen Jurte zu schlafen. Dort ist es sehr gemütlich und auch nachts super von der Temperatur. In der Früh laufen die Hühner an der Jurte vorbei und warten, dass man rauskommt. Auf der Finca gibt es 3 süße Australian Sheperds, die man einfach nur gern haben muss. Die Eigentümer der Finca sind super nett und wir haben tolle Gespräche geführt und viel gelacht. Die Kochkünste darf man definitiv nicht außer acht lassen, denn es hat immer sehr gut geschmeckt. Natürlich wurde das selbst geerntete Gemüse beim Kochen mit verarbeitet. An meinem letzten Abend gingen wir alle zusammen Abendessen in eine Guachinche, was ein schöner Abschluss für mich war. Da es für mich nicht selbstverständlich ist, dass ich um 5.20 Uhr morgens zum Bus gefahren werde, wollte ich mich dafür und für die speziell für mich gemachten Tapas nochmal bedanken. Das war definitiv eine tolle Überraschung. Ich hoffe ich darf Euch mal wieder beehren 🙂

Eure Kathrin
schrieb am 21/07/2019 um 12:12:
Vielen Dank für Ihre äußerst fachkundige Beratung und Unterstützung bei der Immobiliensuche. Wir konnten eine wunderschöne Finca lokalisieren und den Kauf vorteilhaft und reibungslos abwickeln. Es ist ein gutes Gefühl einen neutralen Berater an der Seite zu wissen!
schrieb am 11/07/2019 um 20:49:
Finca La Castaña was our first WWOOF destination, but not the last. If all our hosts would be like these hosts it would be the greatest travelling experiences. They made our first time on a finca amazing and we learned a lot more than we expected. The Finca they created with so much love is an oasis of diversity, full of interesting projects that they realised and their minds are full of new ones that they hope to realise in the future. Very creative and positive people with amazing cooking skills and planting,building and harvesting knowledge. The fact that they went the extra mile to make our experience even more interesting by taking us to the Teide mountain and having a lovely picnic on the way. It was lovely to just spend time with them, we felt welcomed and very well treated. They’re son is inheriting his fathers cooking experience and has made us some lovely vegetarian meals and we where all having breakfast, lunch and dinner together as a familly. It’s impossible not to instantly fall in love with their 3 australian shepherds that will greet you always at the gate, they are full of energy and love and always ready for a big hug.

Thank you again for everything we’ve experienced through you and hope we will see you again soon!
schrieb am 02/06/2019 um 12:35:
We spent 14 days on the really nice Finca, could learn a lot, were allowed to dine excellently, were very nicely accommodated. An exemplary host and a recommendation to all WWOOFers!
schrieb am 26/05/2019 um 14:47:
Herzlichen Dank für den informativen Rundgang auf eurer Finca und den leckeren Limoncello. Wir beabsichtigen dieses Jahr eine Immobilie im Orotavatal zu kaufen und bekamen unglaublich viele Informationen über Umzug, Immobilienkauf, Land und Leute. Ein höchst inspirierender Nachmittag, den wir genossen haben. Auf eine gute Nachbarschaft im Orotavatal! Armin & Anna
schrieb am 18/04/2019 um 16:56:
Vorbildlicher WWOOF Host! Sehr schöne Finca, spitzen Aussicht auf das Meer, angenehme Arbeit mit sehr netten Gastgebern, viele Erklärungen über ökologischen Anbau, Permakultur und Selbstversorgung, schönes Gästezimmer, beste Verpflegung. Empfehlenswert ohne Einschränkung! Ich danke euch dass ich da sein durfte! Herzliche Grüße Lisa
schrieb am 15/03/2019 um 7:24:
Vielen Dank für den informativen Rundgang und das leckere Obst, das wir probieren durften. Wir wollen auch nach Teneriffa umziehen und der Besuch bei euch war uns eine enorme Motivation. Wir hoffen man sieht sich bald wieder!
schrieb am 28/02/2019 um 20:55:
Es war ein sehr sehr schöner Aufenthalt bei euch.
Vom ersten Tag an wurden mir jegliche Dinge deutlich erklärt und das Wissen was ich bekommen habe, ist für mich eine Bereicherung im Ganzen.
Mir hat die Zeit mit euch sehr viel Spaß bereitet, auch wenn es kurz war aber es geht auch wieder ein Flieger nach Teneriffa 😀
Kost und Logis waren supi 🙂
p.s.: es hat mich gefreut euch und eure Freunde kennengelernt zu haben.
Danke und liebe Grüße von Steffen
schrieb am 24/02/2019 um 18:20:
Ein sehr interessanter Rundgang mit viel Obst und Informationen! Obst das ich bisher noch nicht einmal gesehen habe durften wir frisch vom Baum probieren. Wir waren geschlagene zwei Stunden zwischen Obst, Gemüse und Kräutern unterwegs!
schrieb am 21/12/2018 um 12:38:
Ihr habt hier eigentlich schon genug Lob bekommen, aber die Seite ist echt mega! Super informativ ... weiter so!
schrieb am 19/12/2018 um 21:22:
Super Internetseite! Hut ab, da steckt Arbeit drin!
schrieb am 10/12/2018 um 18:55:
Ausgezeichnete und sehr unterhaltsame Führung mit leckerem Obstteller und vielen Informationen. Vielen Dank für die netten Stunden auf der superschönen Finca!
schrieb am 29/11/2018 um 8:08:
Vielen Dank das wir die Finca besichtigen durften! Sogar mit Obstverkostung! Obst das ich noch nie gesehen habe! Wirklich ein außergewöhnlicher Platz ... wir würden gerne bei euch den nächsten Urlaub verbringen! Die Düsseldorfer 🙂
schrieb am 26/11/2018 um 12:34:
Thx, it was a nice visit and to see the extraordinary place you have created!
schrieb am 25/11/2018 um 17:51:
Herzlichen Dank für die interessanten Stunden auf Euerer Finca. Das war ziemlich beeindruckend und besonders empfehlensert für alle, die selbst einen Garten haben. Viele Grüße, Heidi und Familie
schrieb am 01/11/2018 um 16:59:
Ganz tolle Internetseite habt ihr da! Würde mir gerne die Finca mal ansehen. Bin Mitte bis Ende November in Puerto. VG, Hannah
schrieb am 30/09/2018 um 20:46:
Liebe Simone, lieber Josef, vielen Dank für die Führung über Euere Finca. Wir waren erstaunt was da alles bei Euch wächst und gedeiht. Die anschließende Verkostung Euerer Produkte war lecker und mehr als wir erwartet haben. Schade dass man bei Euch nichts einkaufen kann. Das selbstgebackene Brot und auch die ganzen Aufstriche waren super! Vielen Dank auch für die Informationen über Teneriffa, die uns sicher den geplanten Umzug nächstes Jahr erleichtern werden. Liebe Grüße, Fam. Reinhardt
schrieb am 17/06/2018 um 12:00:
Hello Josef! I’ve just boarded the plane, and wanted to send a message of thanks to you and Simone. I really appreciate everything that you have done to make my stay so special, from the delicious meals to teaching me on the finca and taking me around La Orotava and Puerto de la Cruz. I cherished every moment and regret that my health prevented me from doing more! Please tell Simone I really enjoyed her bread and tea, and will miss her bright smile. Thanks again for taking care of me and for sharing all of your amazing stories and adventures. Best of luck on the finca, and let me know how to chicken pen goes!

Best,
Jessica
schrieb am 02/06/2018 um 6:56:
Vielen Dank, dass ich bei Euch WWOOFen und Euch über die Schultern sehen durfte. Vielen Dank, dass Ihr mich in Euerer Familie aufgenommen habt. Eure Finca ist mit Sicherheit anders als man sich zunächst einen landwirtschaftlichen Betrieb vorstellt, aber ein echtes Paradies. Baumabschnitte schreddern, mulchen, Unkraut jäten, Traktor fahren, Jauchen ansetzen, Kompost sieben, Bananen ernten, Orangen pflücken, Kräuter trocknen, Bäume ökologisch spritzen und düngen und viele andere Dinge die ich als Städter noch nie zuvor gemacht habe, standen auf dem Programm. Die Zeit verging leider wie im Flug. Kost und Logis waren hervorragend, so dass ich zusammenfasse: WWOOFen auf höchstem Niveau. Liebe Grüße von Chris
schrieb am 27/05/2018 um 15:05:
hallo ihr beiden, vielen dank dass wir euere finca besuchen durften. die führung mit der anschliessenden verkostung euerer produkte waren eine wonne und balsam für leib und seele. euer obstgarten ist wie euere anderen projekte sehr beeindruckend und wir wünschen euch noch viele gute ideen. beate und sigi